Vault Of Fortune Spielautomat gratis spielen

0%

Übersicht über das Automatenspiel Vault Of Fortune

Haben Sie sich jemals gefragt, wie es ist, wenn ein Dieb, und zwar ein Weltklasse-Dieb, in den hochkarätigen Fällen und unter den meistgesuchten Männern der Welt auftaucht? Oder sind Sie einfach so, hm? Nichtsdestotrotz haben Sie die Chance, dies in einem brandneuen Slot von Yggdrasil, Vault of Fortune, zu erleben. Tauchen Sie in ein Lagerhaus ein und erkunden Sie es auf der Suche nach Wertsachen, dann schnappen Sie sich so viele wie möglich und bumm, leichter Profit. Okay, vielleicht funktioniert das Spiel von Yggdrasil so nicht, aber Sie sind dabei, ein richtiger Dieb zu werden und die Schatzkammer zu plündern.
Tresor des Glücks – Thema und Symbole

Wenn Sie das Spiel laden, gelangen Sie in die Mitte des Lagers. Die Kulisse bietet eine sehr interessante Szenerie. Der verborgene Raum verbirgt viele Geheimnisse und Schätze, und Sie werden Meisterwerke der Malerei, Schmuckstücke und hochpreisige Exponate sowie zahlreiche Holzkisten entdecken, die etwas Kostspieliges verhüllen. Yggdrasil nimmt in „Vault of Fortune“ viele Bezüge zu verschiedenen Kulturen auf, wie z.B. eine Aladins Lampe oder sogar ein Gemälde aus dem wirklichen Leben, „Mädchen mit einem Perlenohrring“, das in vielen Filmen zu sehen war und auch einige Filme inspiriert hat, und jetzt auch in einem Spielautomatenspiel zu sehen ist. Zum Beispiel, was für eine verrückte Reise. Da die Entwickler für ihre akribische Herangehensweise an die visuelle Gestaltung bekannt sind, ist es nicht verwunderlich, dass dieser Titel keine Ausnahme bildet und über eine erstklassige Grafik verfügt. Yggdrasil hat bei der Gestaltung ihrer Kreation großartige Arbeit geleistet, denn alles ist detailliert dargestellt, und Sie werden offensichtlich nicht in der Lage sein, Ihre Augen von diesem brillanten Hintergrund abzuwenden, wenn Sie auf die Wertgegenstände blicken. Auch der Soundtrack ist vor Ort, denn die Musik passt perfekt zum Gameplay, fängt den wesentlichen Vibe ein und verleiht der Atmosphäre den letzten Schliff.